Newsletter

* indicates required

Liebe Gäste,

 

wir sind sehr viel Open Air unterwegs - wenn das Wetter es zulässt :)

Falls das Wetter mal  nicht so sommerlich aussieht, bitte besser hier auf der Homepage nochmal nachsehen, ob das Konzert tatsächlich im Freien stattfindet. Falls wir verlegen müssen, finden die Shows in den zwei Clubs Bahnhof Kötzting oder Altes Spital statt. Meist dann etwas später, damit Ihr noch anreisen könnt :)

Bis dann, hier oder da,

Olli und Team

 

Bis 21 Jahre alle Konzerte bei freiem Eintritt - immer und überall Abendkasse :)

 

Hier ein Blick auf unser Konzertprogramm im neuen Design - zum auf den Kühlschrank oder auf den Fernseher kleben :)

Wir haben einige davon hier in den Clubs liegen.... fragt uns gerne!

 

In diesem Jahr werden wieder einige Konzerte von der 

gefördert - dafür ein herzlicher Dank!

 

Donnerstag 20 Juni

 

Steinhof Zell

THE DIRTY GRASS PLAYERS 

(Baltimore)

Bluegrass - Newgrass - Quartett

  

Eintritt: 16€ - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 Uhr  

Foto: Chris Gamber

Mit vielen guten Anspielungen auf die Vergangenheit und einem visionären Blick in die Zukunft halten die Dirty Grass Players die lange Geschichte des Bluegrass lebendig und überführen das traditionelle Genre in die nächste Generation.

Mit handwerklicher Präzision und lockerem Abenteuergeist präsentieren die vier jungen Musiker eine Version des Bluegrass, die den legendären Bill Monroe wohl eher verwirrt, aber auch augenblicklich zum Lächeln gebracht hätte. Ihre Musik ist gleichzeitig progressiv, traditionell, experimentell, fantasievoll und bleibt im Kern immer „dirty“. 

The Dirty Grass Players wurden 2015 in Baltimore gegründet und erregten schnell mediale Aufmerksamkeit in den USA. Schließlich gewannen sie im Jahr 2017 den »Battle of the Bands« des Charm City Bluegrass Festivals. Seitdem veröffentlichten sie zwei Alben: »Beneath the Woodpile« (2020) und »Shiny Side Up« (2023), und etablierten sich damit als eine der aufregendsten jungen Bluegrass-Bands weltweit. 

Ryan Rogers : Mandoline

Alex Berman : Banjo, Gesang

Ben Kolakowski : Gitarre, Gesang

Connor Murray : Bass, Gesang

Wir freuen uns, Euch diese vier netten Jungs am Steinhof präsentieren zu können - das Konzert findet auf jeden Fall dort statt - bei Regen im historischen Stall.

Videos:

 

Freitag 21 Juni

 

Schnitzmühle Viechtach

AREA TIRET 

(Augsburg)

Live-Electro-Techno-Band mit Visuals und mehr...

 

Eintritt: 15€ - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 Uhr

Foto: Tibor Schrag

Am Freitag steht das erste Konzert an der Schnitzmühle Viechtach im Programm. Die Augsburger Formation AREA TIRET ist ein audio-visueller Live Electronic-Act. Aera Tiret bedeutet Austausch zwischen verschiedenen Elementen: Klang, Sphäre, Licht, Bild sowie Publikum. Vier außergewöhnliche Multiinstrumentalisten erzeugen mit Klangsynthesen sphärische Landschaften und Urban Beats. Ihr Sound trifft dabei voll ins Herz der Freunde elektronischer Tanzmusik - schon mehrmals landeten sie in den I-Tunes Electronic Charts auf den ersten Plätzen. Ihre Musik wird überwiegend mit echten Instrumenten geschaffen, dennoch entstehen teils über 10 Minuten lange Technotracks, die die Band aber mit virtuosen Instrumentaleinlagen verfeinert. Area Tiret sind nicht nur ein Hörerlebnis der besonderen Art, sie erweitern Ihre Show mit visuellen Elementen. und arbeiten sogar in mehreren Dimensionen... Los geht die Show ab 20 Uhr, für 15€. Ab 19 Uhr ist Einlass an der Schnitzmühle Viechtach.

Videos:

 

Samstag 22 Juni

 

Bahnhof Kötzting

CLUBNACHT

TOM HUKK aka HUMMOT

(Mannheim, Heidelberg, Berlin)

Break Beats, Tech House, Deep House, Techno

 

Eintritt: 5€ - Einlass: 20:00 - Beginn: 22:00 Uhr 

 Der Samstag wird im Bahnhof Kötzting gefeiert - dort tritt Tom Hukk ab 22 Uhr an die Decks. Mit Tech House, Deep House und Techno hat sich der Discjockey als HUMMOT einen Namen in Clubs in Berlin, Heidelberg oder Mannheim gemacht. Erstmalig befeuert er die Subwoofer im Bahnhof Kötzting - Einlass ab 20 Uhr bei 5€.

https://soundcloud.com/tomhukk-horizon

 

Sonntag 23 Juni

 

Burgruine Runding

OLIVER RAJAMANI & BAND 

(Texas)

Unique Blend of Indian, Gipsy, Romani und Texas Americana - vielfach preisgekrönter Musiker

 

Eintritt: 18€ - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 Uhr  

Foto: Oliver Rajamani

Am Sonntag tritt der in Texas lebende Oliver Rajamani mit Band auf der Burgruine Runding auf. Er kreiert eine einzigartige Mischung verschiedener Weltmusikrichtungen: Flamenco und Texanischer Gipsy Swing mit Romani-Musik.

Der vielfach preisgekrönte Rajamani hat unter anderem auch schon mit Paco De Lucia, Edie Brikell, den Gipsy Kings, Willie Nelson Eric Johnson und vielen anderen die Bühne geteilt und sogar schon für den Maharaja of Jodhpur, India, Gaj Singh II gespielt. Er gilt als einer der herausragendsten Künstler in der Weltmusikszene. Seine Band besteht aus herausragenden Musikern, u.a. sind diesmal Florian Burgmayr und Titus Waldenfels mit dabei - Das Konzert beginnt ab 20 Uhr auf der Burgruine Runding, Einlass ab 19 Uhr. Bei schlechter Witterung findet das Konzert eine Stunde später im Bahnhof Kötzting statt. 

www.oliverrajamani.com

Videos:

 

Dienstag 25 Juni

 

Burgruine Runding oder Spital - je nach Wetterlage

ZÖJ 

(Iran/Australien)

Duo Gelareh Pour & Brian O'Dwyer - interkulturelle Musik, Persien meets Australien

 

Eintritt: 18€ - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 Uhr

Foto: Sung Hyun Sohn

Am Dienstag nächster Woche steht dann die erste Künstlerin aus dem Iran im Programm. Die inzwischen in Australien lebende Gelareh Pour tritt mit dem Australischen Percussionisten Brian O’Dwyer, ebenfalls auf der Burgruine Runding auf. Ihre Musik ist akustisch wie eine Reise in Tausendundeine Nacht - das alte Persische ISaiteninstrument Kamancheh studierte Gelareh Pour noch am Teheraner Konservatorium, ihren Master machte sie in Melbourne. Auch ihr Gesang versetzt die Zuhörer sofort in eine andere Welt. Textlich gibt sie neuere Iranische Poesie von Kollegen, die teilweise auch unter dem Regime verfolgt werden. 

Sie engagiert sich unter anderem auch bei dem Iranian Women's Voice Project, um den Frauen unter dem Terrorregime des Iran eine Stimme in der Welt zu geben.

The exquisite genius of Gelareh Pour, we simply are not worthy.
– Nick Cave

Ein absolut aussergewöhnliches Hörerlebnis, das ab 20 Uhr in der Ruine der Burg Runding zu hören sein wird. Der Eintritt beträgt 18€, Einlass ab 19 Uhr. Bei schlechter Witterung wird ins Alte Spital Viechtach verlegt - dort dann eine Stunde später.

Videos:

 

 

Und so geht es weiter:    

 

Freitag 28 Juni

 

Burgruine Runding

 

SIR OLIVER MALLY & PETER SCHNEIDER 

(Österreich/München)

 

Die österreichische Blueslegende! Live mit Peter Schneider

Unglaublich Leiwand!

 

Eintritt: 18€ - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 Uhr  

 

 

 

Samstag 29 Juni

 

Bahnhof Kötzting

 

TITUS PROBST

(GRAZ)

 

AUSTRO POP PLAYBOY und Allroundgenie

Afterhour by Diskopeter!

 

Eintritt: 15€ - Einlass: 20:00 - Beginn: 21:00 Uhr  

 

 

 

Sonntag 30 Juni

 

Schloss Miltach im Garten

 

OS BARBAPAPAS 

(São Paulo/Brasilien)

 

Quartett aus dem Land des Samba - in Marokko mit Gnawa infiziert, dann mit selbstgebauten Instrumenten (u.a. eine Glasharfe) in Zirkussen aufgetreten - Einzigartiger Brasil-Fusion-Sound

  

Eintritt: 18€ - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 Uhr 

  

 

 

Donnerstag 4 Juli

 

Bahnhof Kötzting

 

GLYDERS

(Chicago)

 

Maximal Minimal Rock'n'Roll - Hervorragend!

 

Eintritt: 15€ - Einlass: 19:30 - Beginn: 20:00 Uhr 

 

 

 

Wochenende 5. bis 7. Juli

 

Burgruine Runding

 

DIE RUINE RUFT

3 Tage - 3 Bands - 1 Ticket 

 

Freitag: MAHOUT (Italien) Punky Reggae

Samstag: ASHRAF SHARIF KHAN & VIKTOR MAREK (Pakistan/Hamburg)

Elektronic Beats meet Sitar - Einmalig und extrem tanzbar!

Sonntag: HYMN FOR HER (Florida) Country Blues & Desert Rock

 

Tagestickets je 15€ - 3-Tage Ticket schlanke 30€

Inklusive Afterparty im Bahnhof Kötzting am Samstag ab 22 Uhr (ohne Konzert 5€)!

Drinks & Food vor Ort

Einlass jeweils ab 19 Uhr - Beginn jeweils ab 20 Uhr

 

 

 

Donnerstag 11 Juli

 

Steinhof Zell

 

DAVID NEWBOULD Full Band 

(Nashville)

 

Roots Rock & Americana

 

Eintritt: 16€ - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 Uhr  

 

 

 

 Freitag 12 Juli

 

Bahnhof Kötzting

 

GAIA MOBILIJ

(Italien)

One Woman Band - Loop-Sensation - Multiinstrumentalistin - High Energy Dancing!

 

Afterhour:  SAM IRL & Mr FIX IT!

 

Unsere Österreichischen Lieblings-DJs bringen Disco, Boogie und House für den Dancefloor

 

Eintritt: 15€ - Einlass: 20:00 - Beginn: 21:00 Uhr 

 

 

 

 

Samstag 13 Juli

 

Altes Spital

 

ELIS PAPRIKA

(Guadalajara / Mexiko)

 

Independent Singer Songwriter, Equal Rights Aktivistin und wichtiges Mitglied der Mexikanischen Rockszene 

  

Eintritt: 15€ - Einlass: 20:00 - Beginn: 21:00 Uhr  

 

 

 

Sonntag 14 Juli

 

Flußbühne Roding am Esper

 

TASHEENO

(Österreich/Chile)

  

Electronic Afro Dub Vibes

  

Eintritt: frei - Beginn: 20:00 Uhr   

 

 

 

Donnerstag 18 Juli

 

Bahnhof Kötzting

 

HANBA! 

(Polen)

 

Akustischer 30er Jahre Punk / Folk-Punk / Klezmer-Punk

 

Eintritt: 16€ - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 Uhr  

 

 

 

 

SOMMERPAUSE!!!

 

 

 

 

kleine Unterbrechung der Sommerpause:

 

 Mittwoch 14 August

 

Schnitzmühle Viechtach - Bongobar

 

Keith & Tex und Rudy Mills 

(Jamaika)

with THE STEADYTONES

 Urgesteine der Jamaikanischen Musikgeschichte - "Stop that Train"-Number1 Hit 1967 ! .. und viele weitere.

Rudy Mills begann in der Rocksteady-Ära mit seinen Veröffentlichungen - zig Hits wie "John Jones"

  Dieses Konzert wird präsentiert in Zusammenarbeit mit der Stadt Viechtach

Eintritt: 20€ - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 Uhr  

 

 

 

 

Sonntag 1 September

 

Bahnhof Kötzting

 

DEAD BEATZ 

(Österreich)

 

Blues Punk Duo

 

Eintritt: 16€ - Einlass: 19:30 - Beginn: 20:00 Uhr 

 

 

 

 Freitag 6 September

 

Letztes Open Air - Neuer Ort: Burg Lichtenegg, in der steinernen Ruine

 

REEDY RIVER STRING BAND

(South Carolina)

 

Americana - Bluegrass - Newgrass

 

Eintritt: 15€ - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 Uhr 

Limitierte Plätze - Tickets nur im Vorverkauf bei Olli erhältlich - call me, mail me

 

 

 

 

Samstag 7 September

 

Altes Spital

 

 250cc

(Italien/Frankreich)

Pop-Rock bis Psych Garage-Duo aus dem Berlin Underground

Dieses Konzert wird präsentiert in Zusammenarbeit mit der Stadt Viechtach 

 

Eintritt: 14€ - Einlass: 20:00 - Beginn: 21:00 Uhr 

 

 

 

 

 Sonntag 8 September

 

Bahnhof Kötzting

 

TAL ARDITI 

(Israel)

 

Psychedelic Pop Jazz - grandioser Gittarist!!

 

Eintritt: 16€ - Einlass: 19:30 - Beginn: 20:00 Uhr 

 

 

 

 Freitag 13 September

 

Bahnhof Kötzting

 

JESS HAYES & Band

(London)

 

Blues Rock 

 

Eintritt: 15€ - Einlass: 20:00 - Beginn: 21:00 Uhr 

 

 

 

 

 

Samstag 14 September

 

Altes Spital

 

CATS & BREAKKIES

(Berlin) 

 

Organic-Electro-Band - mit Jazz im Herzen und Techno in den Genen - geht ab !

 

Eintritt: 15€ - Einlass: 20:00 - Beginn: 21:30 Uhr  

 

 

 

Sonntag 15 September

 

Schloss Miltach

 

CHRISTIAN HINZ 

(KÖLN)

 

Saiteninstrumentalist, bekannt für sein virtuoses, eigenständiges Spiel mit dem Kontrabass

Aussergewöhnliches und einprägsames akustisches Erlebnis!

  

Eintritt: 18€ - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 Uhr 

 

 

 

 Freitag 20 September

 

Bahnhof Kötzting

 

ANGELA AUX mit Band

(München)

 

Musik zwischen Pop & Underground, zwischen Folk & Experimental 

 

Eintritt: 15€ - Einlass: 20:00 - Beginn: 21:00 Uhr 

 

 

 

Samstag 21 September

 

Altes Spital

 

LE PRINCE HARRY

(Liége/Belgien) 

 

Post-Punk - Synth-Punk - Cold Wave-Trio

 

Support: Talie Piraza Kasimir

(Braunschweig)

 

Feminist Elektro-Pop - tanzbare, treibende Beats treffen auf sphärischen Fiebertraumgesang - Bombe !

 

Eintritt: 15€ - Einlass: 20:00 - Beginn: 21:00 Uhr  

 

 

 

 Sonntag 22 September

 

Bahnhof Kötzting

 

NICK DITTMEIER & THE SAWDUSTERS 

(Southern Indiana)

 

Progressiv Roots trifft auf Country & Americana

 

Eintritt: 15€ - Einlass: 19:30 - Beginn: 20:00 Uhr 

 

 

 

 

 Freitag 27 September

 

Bahnhof Kötzting

 

HENNING SEDLMEIR

(Berlin)

 

Von Trash/Punkrock über Schlager-Satire bis zu elektronischer Musik mit Berliner Schnauze

 

Eintritt: 15€ - Einlass: 20:00 - Beginn: 21:00 Uhr 

 

 

 

Samstag 28 September

 

Altes Spital

 

AMY MONTGOMERY

(Belfast/Nordirland) 

 

Irischer Rock - Alternative - Indie

 

Eintritt: 15€ - Einlass: 20:00 - Beginn: 21:00 Uhr  

 

 

 

 

 Sonntag 29 September

 

Bahnhof Kötzting

 tba

 

 

 

 Donnerstag 3 Oktober

 

Bahnhof Kötzting

 

MARVIN SCONDO & BAND

(Hanau)

 

Soulful Blues

 

 

Eintritt: 12€ - Einlass: 19:30 - Beginn: 20:00 Uhr 

 

 

 

 Freitag 4 Oktober

 

Altes Spital

 

LAGOS THUGS

(Lagos/Nigeria)

 

Jüngste Afro-Beat-Band der Welt - 12-köpfig, darum im Alten Spital!

 

 

Eintritt: 15€ - Einlass: 20:00 - Beginn: 21:00 Uhr 

 

 

 

Samstag 5 Oktober

 

Altes Spital

 

MALVA

(München) 

 

Indie Pop-Duo mit wundervollen Chansons - neueste Trikot-Entdeckung

 

Eintritt: 15€ - Einlass: 20:00 - Beginn: 21:00 Uhr  

 

 

 

Sonntag 6 Oktober

 

Bahnhof Kötzting

 

MERETRIO

(Graz) 

 

Brasil Jazz Trio von Emiliano Sampaio

 

Eintritt: 15€ - Einlass: 19:30 - Beginn: 20:00 Uhr  

 

 

 

 

Samstag 7 Dezember

 

Altes Spital

 

KONRAD KÜCHENMEISTER

(Dresden) 

 

Fette basslastige Tanzmusik aus Loopstation - Drum´n´Bass, Reggae, Dubstep, Balkan, Dub

 

Eintritt: 15€ - Einlass: 20:00 - Beginn: 21:30 Uhr   

 

Burgruine Runding

Burgweg 1

93486 Runding

 

 

 Photo: Olli Zilk


Adventure Camp Schnitzmühle

Konzerte finden am Badesee statt.

https://www.schnitzmuehle.de

 

 

 Photo:Olli Zilk

Steinhof Kerscher

Steinhof 1 / 93199 Zell (bei Roding)

https://www.steinhof-kerscher.de

 

 

  

 

    Photo: Evi Lemberger

Schloss Miltach

Chamer Strasse 9 / 93468 Miltach

Konzerte finden im 1.Stock in der Kunstausstellung statt.

https://www.schloss-miltach.de

 

 

 Photo:Daniela Valentini